NobelToppbildbalken
item1
item1 item2 item1 item2a item1
item1
item1

Die Legenden, die sich um die Entdeckung des Tees ranken, sind zahllos. Eine erzählt davon, wie ein Zufall den chinesischen Kaiser Shen Nung (2737 v. Chr.) auf den Tee-Geschmack brachte: Ein Windstoß wehte einige Teeblätter in den Kessel mit kochendem Wasser, färbten es golden und verliehen ihm ein angenehmes Aroma. Heute ist Tee mit einer jährlichen Weltproduktion von 3,5 Mio. t das populärste Getränk der Erde und wird nach Wasser am häufigsten getrunken.

item3